FANDOM


John Milton Cage Jr. (* 5. September 1912 in Los Angeles; † 12. August 1992 in New York City). US-amerikanischer Komponist und Künstler. Mit seinen mehr als 250 Kompositionen, die häufig als Schlüsselwerke der Neuen Musik angesehen werden, gilt er als einer der weltweit einflussreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Hinzu kommen musik- und kompositionstheoretische Arbeiten von grundsätzlicher Bedeutung. Außerdem gilt Cage als Schlüsselfigur für die Ende der 1950er Jahre entstehende Happeningbewegung und als wichtiger Anreger für die Fluxusbewegung und die Neue Improvisationsmusik. [1]

DiskographieBearbeiten

1992Bearbeiten

  • Etudes Australes (Complete) - Grete Sultan, piano (3CD: Wergo WER 6152-2, WER 6153-2, WER 6154-2), Ediion John Cage

1994Bearbeiten

  • Roaratorio. Ein Irischer Circus über >Finnegans Wake< (CD: Wergo WER 6303-2)


Fußnoten/VerweiseBearbeiten

  1. Wikipedia, 10.3.2013

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.